SC Münster 08 (U13-2) vs Wacker Mecklenbeck (U13-1)

3:3 (3:1)


Tore: Nils Holtstiege 1:0 (10.), Max Achnitz  2:0 (13.), Tim Engels 3:0 (22.), Wacker 3:1 (25.), Wacker 3:2 (46.), Wacker 3:3 (49.)


 Münster, 09.07.2011 (T) - Der erste Test und ein gutes Spiel unserer U13-2, die sich gegen die U13-1 von Wacker Mecklenbeck in der ersten Halbzeit gut präsentierten. Mit einer  3:1-Halbzeitführung ging man in die verdiente Pause. Ein hohes fussballerisches Tempo wurde abverlangt. Viele faire Zweikämpfe wurden geführt. Zwei schöne Kopfballtore nach Standards (Freistoß und Ecke) und ein satter 15m-Schuss aus der zweiten Reihe über Wackers Torwart waren sehr sehenswert und schon reife Leistungen.

In der zweiten Halbzeit fehlte dann die nötige Kraft und Konzentration. Fast alle Reserven waren verbraucht! Zwei schön herausgespielte Konter  von Wacker über unsere rechte Abwehrseite landeten unhaltbar im Tor. Nach nur zwei Trainingseinheiten wird aber hier jetzt konsequent weiter gearbeitet und wir hoffen, dass noch einige gute Gegner, im Speziellen U13-1 Teams zum Testspiel zusagen werden. Hier bitte immer einmal auf "Termine & Spiele" im Hauptmenü schauen - danke!

Wir bedanken uns beim guten Schiedsrichter für eine ruhige, gleichwohl souveräne Leistung und bei unserem fairen Gegner, der DJK Wacker Mecklenbeck. Die Trainer verabredeten sich nach der Sommerpause, ein zweites Testspiel zu starten. Es lässt sich festhalten, dass der neue Modus 9-vs-9 in der Altersklasse der U12/13 eine sinnvolle Regelung ist. Viele Ballkontakte auf allen Positionen, reichlich Zweikämpfe, viele Torraumszenen. Hinzu kommen wenig Abseitspositionen, die den Fußball in diesem Jahrgang noch attraktiver machen und das Kurzpassspiel reifen lassen.

   

 


Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!